English Text

 

"Fidele Holzer" allgemein

Kegeln ist eine der beliebtesten und ältesten Freizeitsportarten. Seinen Ursprung hat es im alten Ägypten. In Deutschland wird in der Chronik der Stadt Rothenburg im Jahr 1157 das Kegelspiel erstmals erwähnt. So lange gibt es die "Fidelen Holzer" noch nicht, aber immerhin seit 1961, dem Gründungsjahr des Clubs. Ursprünglich von Mitarbeitern der Rheinbahn gegründet, öffnete er sich später auch anderen Interessierten. Von den Gründungsmitgliedern sind zur Zeit, im Jahre 2007, immer noch 2 Mitglieder aktiv dabei.

Ich, Klaus, bin seit 1995 Mitglied in diesem berüchtigten Düsseldorfer Herrenclub  – ein Club, der die Geselligkeit und Kurzweile auf eine Stufe mit der sportlichen Ambition stellt. Einmal im Monat (freitags) kegeln wir in unserem Vereinsheim "Im Silbernen Ring", und einmal im Monat (samstags) stehen unsere Frauen vor der Herausforderung, unsere Wehwehchen zu pflegen und uns wieder aufzupäppeln.

Hier gibt es einige Impressionen von unserem Kegelclub. Wir suchen übrigens immer mal wieder neue Mitglieder für unseren Club. Wer mitmachen möchte, sollte sich das hier mal anschauen.

 










Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 01.08.2015