English Text

 

Winterurlaub Oberstdorf (Feb. 2004)

 

 

Und wieder ging es für ein paar Tage in den Schnee nach Oberstdorf. Wir hatten diesmal eine Ferienwohnung im Haus Eibe (sehr empfehlenswert). Es gab massenhaft Schnee. Und da wir uns auf den schmalen Brettern, die man auch Skier nennt, nicht wirklich wohl fühlen und auch wohl nicht die allerbeste Figur abgeben, haben wir viele Wanderungen unternommen. Da es zwar eiskalt war, aber die ganze Zeit über die Sonne schien, war man natürlich einem kleinen oder auch größeren Päuschen im Liegestuhl nicht abgeneigt. DER Hit - 1 Meter Schnee rings um uns herum, aber wir sonnten uns im T-Shirt und Sonnenbrille auf den Liegestühlen in 2000 m Höhe.

 

CLICK BIG CLICK BIG
   

Meine Hummel mit Wanderstock! Ein Bild mit SeltenheitswertCLICK BIG

 

 









 



Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 25.08.2013

Rankpro.de